Biographie

Dr. phil. Petra Richter

1970–1974 Studium für das Lehramt Deutsch und Kunsterziehung an der Pädagogischen Hochschule Kiel
1984–1990 Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Neugermanistik an der Ruhr-Universität Bochum,
Università La Sapienza, Rom (1985–1987)
1990 Magister Artium mit einer Arbeit über Blatt V der Carceri  (1761) von Giovanni Battista Piranesi.
1998 Promotion an der Ruhr-Universität Bochum, Dissertation über die Rezeption des Kunstbegriffs von
Joseph Beuys: Mit, neben, gegen. Die Schüler von Joseph Beuys, Düsseldorf 2000.

1992 bis 2012 Verlagslektorin, Programm-Management im Richter Verlag, Düsseldorf

Freie Autorin, Schwerpunkte: Kunst 1960er und 1970erJahre, Rezeption des Kunstbegriffs von Joseph Beuys,
Beuys’ Lehrtätigkeit, Beuys und Italien.

Lebt in Düsseldorf.